Skip to main content
Kompressor Kühlbox - Kühlbox 12V 230V

Finde heute deine elektrische Kühlbox aus unserem Kühlbox 12V 230V Vergleich!

Man sucht nach einer passenden Elektrischen Kühlbox und wird nicht fündig, da es so enorm viel Auswahl gibt. In diesem Artikel widmen wir uns der Kühlbox 12V 230V, da diese enorm viele Vorteile mit sich bringt und eine sehr praktische Elektrische Kühltasche ist.

Es handelt sich hier um Geräte, die z.B. im Auto, bei einem 12V Spannungswandler, aber auch Zuhause, an einer 230V Steckdose in Betrieb genommen werden können. Man kauft sich also eine Kühlbox, die für mehrere Anschlüsse ausgelegt ist. Das ist auch der Grund wieso die Elektrische Kühlbox mit einem 12V und 230V Anschluss so sehr begehrt ist.

Damit du beim Kauf nicht alleine im Regen stehst, bieten wir dir einen umfassenden Vergleich von unterschiedlichen mobilen Elektro Gefrierschränken. Darüber hinaus bekommst du von uns eine ausführliche Beratung, in der wir dir sagen, worauf du achten solltest und welche Tipps&Tricks du nicht aus dem Auge verlieren solltest.

 

1234
MOBICOOL B40 Elektro & Kompressor Kühlbox Unser Leistungsempfehlung Severin KB 2922 Elektrische Kühlbox Unsere Preis-/Leistung Empfehlung MOBICOOL V30 Kühlbox elektrisch Mobicool W48 Elektrische Trolley-Kühlbox
Modell MOBICOOL B40 Elektro & Kompressor KühlboxSeverin KB 2922 Elektrische KühlboxMOBICOOL V30 Kühlbox elektrischMobicool W48 Elektrische Trolley-Kühlbox
Bewertung
Nutzinhaltca. 38 Literca. 20 Literca. 29 Literca. 48 Liter
AnschlüsseThermoelektrik: 12 V DC, Kompressor: 220 - 240 V AC12 V und 230V12 Volt DC, 230 Volt AC (220 - 240 Volt) / 50 Hz eingebauter Adapter2 Volt DC, 230 V AC (220 - 240 V) / 50 Hz eingebauter Adapter
KühltechnikThermolelektrik / KompressortechnikThermoelektrischThermoelektrischThermoelektrisch
EnergieklasseA+A++A++A++
Größe52,0 x 51,0 x 45,0 cm29,7 x 39,8 x 41,6 cm39,6 x 29,6 x 44,5 cm53,2 x 40,0 x 45,2 cm
Gewicht21 kg4 Kg4,3 kg7,9 kg
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

 

Elektrische Kühlbox Modelle im Überblicke

Mobicool B40 – Unsere Leistungsstärkste Elektrische Kühlbox

Mobicool b40

Die Mobicool B40 Kühlbox ist die leistungsstärkste Kühl- und Gefrierbox in unserem Kühlbox 12V 230V Vergleich, da sie eine Hybrid Box ist. Man hat nicht nur ein Thermoelektrisches Kühlaggregat, sondern auch noch einen integrierten Kompressor, der im Turbomodus aktiviert wird. Man ist also sogar dazu in der Lage, Lebensmittel und Getränke mit dieser Box tief zukühlen.

Sie hat die Energieklasse A+, einen großen Nutzinhalt mit ca. 38 Liter und ist zudem gut isoliert. Falls du also eine Hybrid Kühlbox mit Leistung kaufen möchtest, ist dieses Modell genau richtig. Du bist dazu in der Lage den Inhalt bis zu -15 Grad Celsius runterkühlen und das konstant zuhalten. Die Mobicool B40 ist also super für den Dauerbetrieb geeignet. Einzig allein das Gewicht ist nicht so super, da die 21 kg nicht so einfach alleine zu transportieren sind. Gerade weil die Mobicool Kühlbox keine Griffe, sondern nur Mulden zum tragen hat.

Falls du dich für dieses Kühlbox 12V 230V Modell interessierst, kannst du hier mehr erfahren.

 

Severin KB2922 – Unsere Kühlbox 12V 230V Empfehlung

Severin KB 2922

Unsere Empfehlung ist die Severin KB2922 und sie wird in unserem Kühlbox 12V 230V Vergleich empfohlen, da Sie besonders mit Ihrer Preis/Leistung und Kompaktheit trumpft.

Auf Amazon ist diese Elektrische Kühtasche / Kühlbox sehr beliebt und wird ziemlich oft gekauft, weil die Kundenrezensionen einfach hervorragend sind. Kaum eine Gefrierbox schlägt die Severin KB2922 in ihrer Preis/Leistung. Sie ist zwar mit Ihrem ca. 20 Liter Nutzinhalt recht klein, aber durch die Größe und den nur 4 kg Gewicht sehr mobil und kompakt. Das bedeutet, sie ist perfekt für dich geeignet, wenn du nicht besonders viel Platz benötigst und ein Schnäppchen machen möchtest.

Super ist außer dem, dass Severin hier trotz der erstklassigen Preis/Leistung nicht zu sehr spart und es sogar schafft, eine Energieklasse A++ zu ergattern. Hut ab von unserer Seite und eine absolute Kaufempfehlung.

 

Mobicool V30

Mobicool V30 Die Mobicool V30 hat es in die Top 4 in unserem Elektrischen Kühlbox Vergleich geschafft, weil Sie ein super Allrounder ist. Sie ist nicht zu groß, wiegt für die Größe sehr wenig und kann zudem eine gute Leistung abrufen.

Gerade einmal 4,3 kg wiegt die Mobicool V30 und das auf einen Nutzinhalt von ca. 29 Litern. Zum Vergleich: Unsere Empfehlung, die Severin KB2922, wiegt bei einem Nutzinhalt von ca. 20 Litern schon 4 kg. Wer also ein besonders leichtes Modell möchte, dass aber nicht zu klein ist, der hat mit der V30 einen super Fund gemacht.

Dazu kommt, dass sie gerade mal ca. 50-60 € kostet und sogar eine Energieeffizienzklasse von A++ hat. Manche Amazon Kunden beschreiben die Geräuschkulisse nur als sehr laut, wenn die Elektrische Kühlbox auf der höchsten Stufe läuft.

 

Mobicool W48

Mobicool W48In unserem Elektrische Kühlbox Vergleich darf auf keinen Fall die Mobicool W48 fehlen, da sie wieder etwas komplett anderes als die anderen Modelle ist. Die Besonderheit an dem Gerät ist, dass es eine Trolley Kühlbox ist. Bedeutet, man kann die Mobicool W48 sehr einfach bewegen und muss sich dabei nicht verrenken. Sie wiegt zwar nur fast 8 kg, aber sie ist sehr sperrig mit ihren ca. 48 Liter Nutzinhalt.

Dadurch, dass so viel Platz vorhanden ist, kann man sogar z.B. zwei Bierpaletten übereinanderstapeln und bis zu 16 Grad Celsius unter der Umgebungstemperatur kühlen. Wenn man jedoch warme Getränke in die Elektrische Kühlbox füllt, dauert es bis zu 2 Stunden, bis die Getränke vollständig gekühlt sind.


FAQ: Elektrische Kühlbox 12V 230V

Was ist eine Elektrische Kühltasche / Kühlbox?

Elektrische Kühlbox 12V 230V Allgemein BildMittlerweile gibt es eine Menge Kühlbox-Arten auf dem Markt und einige werden wir auch noch auf unserer Homepage vorstellen. Aber gerade die Elektrische Kühlbox 12V 230V ist sehr beliebt, da sie eine super Preis/Leistung hat und ein sehr kompaktes Camping Zubehör ist.

In den letzten Jahren sind die Kühlgeräte mit Thermoelektrizität immer beliebter geworden und sind mittlerweile die meistgekauften Kühlboxen. Grund dafür ist u.a., dass sie perfekt für Einsteiger geeignet ist. In der Anschaffung
und der Unterhaltung ist sie wesentlich preisgünstiger als eine Kompressor- oder Absorber Kühlbox und viele Anwender benötigen eine solche nur für gelegentliche Ausflüge oder Kurzurlaube.

Die Elektrischen Kühlboxen, auch Thermoelektrische Kühlbox genannt, werden mithilfe eines Peltier-Elements (Thermoelektrizität) gekühlt. Dazu muss das Gerät nur an den Strom angeschlossen werden und die Kühlung kann beginnen. Im Gegensatz zum Kompressor Modelltyp, kann man hier keine Produkte richtig runter kühlen, da die meisten Geräte maximal 20 Grad und manche auch bis zu 30 Grad unter der Umgebungstemperatur kühlen können. Für die meisten Fälle genügt diese Leistung, aber man sollte es sich dennoch bewusst sein.

Falls man jedoch etwas mehr Geld bezahlen möchte und eine sehr starke Kühlbox 12V 230V braucht, so kann man sich unsere Leistungsempfehlung aus dem Vergleich kaufen, da diese auch einen Kompressor verbaut hat und somit ein Hybrid ist.

Welche Vorteile hat ein Elektro-Modell?

Die Vorteile zusammengefasst:

– Top Preis/Leistung

– Sehr kompakt und handlich (sehr geringes Gewicht)

– Sehr geringer Stromverbrauch für die Leistung

– Alle Modelle sind mit einem 12V und 230V Stromanschluss zu betreiben

– Kostengünstig

– Geeignet für Anfänger

 

Wie bereits erklärt ist eine Elektrische Kühltasche und Kühlbox perfekt für Anfänger geeignet, da Sie meist nur für gelegentliche Ausflüge oder Kurzurlaube benötigt wird. Würdest du für 500 € eine Kompressor Box kaufen, damit du eine bessere Leistung in einem Kurzurlaub hast? Wahrscheinlich nicht.

Neben dem preislichen Aspekt kommt noch das Gewicht und die Kompaktheit dazu. Da kein schwerer Kompressor verbaut ist, wiegt eine Elektrische Kühlbox, mit demselben Nutzinhalt, in der Regel nur halb so viel wie eine mit einem Kompressor. Es ist also ein sehr kompakter und sehr handlicher Kühlboxtyp. Somit kann man die Kühlbox 12V 230V perfekt an jeden Ort mitnehmen und muss sich keine großen Sorgen über den Transport machen.

Welche Nachteile hat ein Elektro-Modell?

Die Vorteile zusammengefasst:

– Geräuschkulisse

– Nicht für Tiefkühlkost geeignet

– Nicht für den Dauerbetrieb geeignet

 

 

Nach den Vorteilen müssen wir leider auch drei negative Aspekte ansprechen. Bei einer Elektrischen Kühlbox ist es ähnlich wie bei der Kompressor Kühlbox. Man hat eine konstante Geräuschkulisse, die nicht sehr leise ist. Es ist zwar auszuhalten, jedoch findet man direkt neben der Kühlbox keine Ruhe. Aus diesem Grund empfiehlt es sich die Thermoelektrische Gefrierbox z.B. beim Camping in ein Vorzelt oder Ähnliches zu stellen, damit man eben nicht zu sehr von der Geräuschkulisse abgelenkt wird.

Als weiteren Nachteil würden wir den Punkt aufzählen, dass die Elektrische Kühltasche / Kühlbox nicht für Tiefkühlkost geeignet ist. Man ist zwar dazu in der Lage, den Inhalt 20-30 Grad Celsius unterhalb der Außentemperatur aufzubewahren, jedoch hat man nicht immer 0-10 Grad Celsius.

Das führt uns auch zum letzten Punkt. Und zwar ist Kühlbox 12V 230V nicht für den Dauerbetrieb geeignet. Durch die Geräuschkulisse und die mangelnde konstante Leistung bei der Kühlung ist es nicht gerade dafür ausgelegt, die Box durchgehend über einen längeren Zeitraum in Betrieb zunehmen.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Wenn du dir eine Elektrische Kühlbox kaufen möchtest, dann solltest du auf mehrere Kriterien achten. Vorab solltest du dich erst mal fragen, was du möchtest und was du bereit bist auszugeben. Sobald du diese Fragen für dich beantwortet hast, kannst du dir den Kühlbox Markt anschauen.

Neben dem benötigten Nutzinhalt und der Energieeffizienzklasse solltest du unbedingt auch auf eine Handvoll anderer Faktoren achten. Sehr wichtig ist z.B. auch die Handlichkeit, das Gewicht, der Geräuschpegel, die Bedienung, zusätzliche Features und die Isolierung. Was für dich wirklich wichtig ist, musst du entscheiden. Oft bekommt man nämlich nicht zu 100 % das, was man wirklich will. Das liegt daran, dass jede Elektrische Kühlbox 12V 230V andere Vor- und Nachteile hat und man somit meist Kompromisse eingehen muss.

 

Wie funktioniert eine Kühlbox 12V 230V?

Elektrische Kühlbox 12V 230VEine Elektrische Kühlbox funktioniert mithilfe eines Peltier-Elements. Zu aller erst stellt man die Stromverbindung her, damit die Kühlbox auch Saft hat. Nun kommen wir zur Ablauferklärung.

Im Inneren des Deckels der Elektrischen Kühlbox sitzen zwei Halbleiter. Diese berühren sich und besitzen beide ein anderes / unterschiedliches Energieniveau. Halbleiter 1 wird durch den Stromfluss aufgeheizt und die entstandene Wärme wird an den zweiten Halbleiter abgegeben. Während dieses Prozesses kühlt sich die gegenüberliegende Seite ab. Die erhitze Seite ist dagegen mit einem Kühlkörper verbunden, der mit einem Ventilator gekühlt wird, um den ganzen Effekt noch zu verstärken. So bleibt die Elektrische Kühltasche sehr kühl und kann eine super Leistung abrufen.

 

Für wen ist die Elektrische Kühlbox geeignet?

Wie bereits beschrieben, ist eine Thermoelektrische Kühlbox besonders gut für Anfänger geeignet. Prinzipiell ist sie auch für fortgeschrittenere Camper geeignet, jedoch ist eine Kompressor Kühlbox besser für den Dauereinsatz zu gebrauchen. Prinzipiell muss jeder für sich selber wissen, wofür man die Kühlbox braucht und wie viel Geld man bereit ist auszugeben.

Eine Elektro Kühlbox hat wie gesagt eine mehr als ausreichende Kühlleistung, aber dennoch ist sie nicht gut genug um Dinge konstant tief zukühlen. Wer also mehrere Stromquellen wie z.B. den 12V Spannungswandler im Auto nutzen möchten, nur Lebensmittel und Getränke kühl halten will und einen Kurzurlaub auf dem Campingplatz machen möchte, für den ist die Kühlbox 12V 230V bestens zu empfehlen.

Solltest du also mit dem Auto oder Wohnmobil zum Campingplatz, an den Strand, zu einem Konzert oder zu anderen Orten, an denen man eine Art Kühlschrank braucht, fahren, so ist eine Elektrische Kühlbox genau das Richtige, um günstig eine hochwertige Gefrierbox und kaltes Bier zu haben.

 

Wie laut sind die Elektro-Modelle?

In dem Abschnitt mit den Nachteilen haben wir bereits erklärt, dass die Elektrischen Kühlboxen mit den 12V und 230V Anschlüssen relativ laut sind. Die Lüfter sind nicht gerade leise und deshalb ist die Isolierung doppelt wichtig. Nicht nur für die Temperatur, sondern auch für die Geräuschkulisse.

Die Box ist zwar nicht so laut wie ein Kühlschrank bzw. ein Kompressor Modell, jedoch könnten die meisten nicht neben einer Thermobox einschlafen. Die von uns vorgestellten Boxen sind alle auszuhalten und nur in unserem Vergleich, weil sie eben nicht so extrem laut wie eine Menge andere Elektrischen Kühlboxen sind.

 

Wie sieht es mit der Energieeffizienz aus?

Elektrische Kühlbox 12V 230VZuvor haben wir bereits erwähnt, dass der Stromverbrauch und die Energieeffizienz ein sehr wichtiger Aspekt in der Kaufentscheidung sind. Wir als Ratgeberseite sehen diesen Punkt als einen der Wichtigsten an, da dieser Faktor nicht nur für die Umwelt wichtig ist, sondern auch noch obendrauf für unseren Geldbeutel.

Sollte deine Kompressor Kühlbox zu viel Strom fressen, wirst du dich früher oder später ärgern. Zu deinem Glück sind die meisten Modelle sehr sparsam und werden kein Loch in deinem Portemonnaie hinterlassen.

Dennoch empfehlen wir dir mindestens eine A+ Kompressor Kühlbox, weil alles was schlechter als A+ ist, viel zu viel unnötigen Strom benötigt. Außerdem ist A+ ein guter Kompromiss zwischen Mehrkosten und Energieverbrauch. A++ und A+++ benötigen eine Menge mehr Geld bei der Anschaffung und sind deshalb nicht so schnell rentabel.

 

Wo Elektrische Kühlbox 12V 230V kaufen?

Kommen wir nun zu einer oft gestellten und wichtigen Frage. Wo soll ich die Elektrische Kühlbox kaufen?

Während der Fachhändler nebenan nur eine begrenzte Anzahl an Geräten zur Verfügung hat, bieten Onlineshops eine gewisse Vielfalt an die auch mehr Transparenz ermöglicht. Man muss nämlich keine Produkte als gut verkaufen, weil das Nachfolge Modell bereits draußen ist und Platz in der Logistik geschaffen werden muss.

Wir, vom Elektrischen Kühltaschen Ratgeber setzen ganz klar auf den Onlineshop Gigant Amazon. Der Branchenprimus bietet nicht nur eine riesen Auswahl und eine unabhängige 30 Tage Geld zurück Garantie an, sondern gibt einem die Möglichkeit eine große Anzahl an Kundenrezensionen zu lesen, die unserer Meinung nach den besten Wert eines bestimmten Produktes wiedergeben. Außerdem muss kaum einer ein neues Kundenkonto eröffnen, da so gut wie jeder bereits einen Account besitzt.